KOMMANDANT

am .

Geschätzte Kameradinnen, geschätzte Kameraden

Das Jahr 2014 und damit ein intensives Feuerwehrjahr nähert sich dem Ende. Während dutzenden von Stunden habt ihr auf allen Stufen intensiv und engagiert Ausbildung betrieben, euch in Bereitschaft gehalten oder seid zu Einsätzen ausgerückt. Damit stellt ihr sicher, dass die Bürgerinnen und Bürger der Region Murten ruhig schlafen können – wissen sie doch, dass im Notfall innert Minuten schlagkräftige Hilfe eintrifft.

Dafür sage ich ganz einfach: DANKE!

Glück im Unglück

am .

Am Samstag, 25. Oktober 2014, wird die Feuerwehr Region Murten zu einem Brand in einem Wohnhaus im Löwenberg gerufen.

Aus den Kompanien

am .

STÜTZPUNKT-KOMPANIE

LEISTUNGSTEST ATEMSCHUTZ
Wer verhindert war für den Leistungstest Atemschutz vom 11. Oktober 2014, ist für das Ausweichdatum aufgeboten. Dieser Test findet statt am Samstag, 29. November 2014.

Test Einrück-Rayon

am .

Die Feuerwehr Region Murten führt zurzeit einen Test betreffend Erweiterung des Einrück-Rayons für die Stützpunkt-Kompanie durch.

Einsatzort sichern

am .

Um die Sicherheit auf dem Schadenplatz zu gewährleisten, ist dieser sofort abzusichern, ohne unnötige Hindernisse zu schaffen.

Kurz

am .

NEUE CHEMIEWEHR-EINSATZLEITER UND NEUER CHEMIEWEHR-INSTRUKTOR

Biagio Prozzillo, Simon Dellagana und Claudio Mignot haben vom 1. bis 5. September 2014 den Fachausbildungskurs ABC der Feuerwehr Koordination Schweiz (FKS) in der Lonza AG in Visp erfolgreich absolviert. Biagio Prozzillo und Simon Dellagana liessen sich zu Chemiewehr-Einsatzleiter ausbilden. Claudio Mignot absolvierte den Kurs zum Chemiewehr-Instruktor.

Wir gratulieren herzlich zum erfolgreichen Kursbesuch!

Weitere Beiträge ...