Stützpunktfeuerwehr


Die Stützpunktfeuerwehr ist mit schweren Einsatzmitteln und Atemschutz das offensive Einsatzelement im Brandfall. Das Aufgabengebiet umfasst zudem die kantonalen Aufgaben Personenrettung bei Unfällen, Öl- und Chemiewehr sowie Gewässerschutz. Um die kantonalen Vorgaben hinsichtlich Ausrückzeit und Mindeststärke zu erfüllen, unterhält die Stützpunktfeuerwehr einen ständigen Pikettdienst.